Der Führerschein

Wir haben es geschafft!!! JUHU 🙂 Nach wochenlangem Büffeln haben wir vergangenes Wochenende endlich unseren Sportbootführerschein bestanden! Rainer hat seinen Schein bereits im letzen Jahr gemacht, was die Messlatte natürlich hoch gelegt hat 🙂  Bei -5 Grad und Eisschicht auf dem Starnberger See ging es morgens erst einmal an die praktische Prüfung. Eingefrorene Hände und Füße inklusive. Danach kam der theoretische Teil, der uns doch in den Tagen zuvor ein wenig Angst gemacht hat.

Formeln, Seezeichen, Kurse berechnen, Schallsignale…. Alles mussten wir auswendig lernen und anwenden können. Das war schon eine Herausforderung 😉 Aber am Ende sind wir jetzt mega-erleichtert, dass wies geschafft haben und nun den ersten Ruder-touren nichts mehr im Weg steht.